Gold Museum (Museo de Oro Zenú)

Cartagenas Gold Museum (Museo de Oro Zenú), das 1982 eröffnet wurde, ist den kolumbianischen Ureinwohnern, den Zenú, gewidmet. Der erste Raum dieses großartigen Kolonialgebäudes an der Plaza Bolivar begrüßt Besucher mit einem goldenen Jaguar und einem prächtigen goldenen Schmetterling. Insgesamt gibt es hier 538 Stücke aus Gold zu sehen, neben 61 Schnitzereien, darunter auch welche aus Knochen, die im Nebenzimmer ausgestellt werden - La Sociedad - das den Körperbemalungen und Textiltraditionen der Zenú gewidmet ist.

Die letzte Ausstellung, La Epoca Hidráulico, stellt die technischen Meisterwerke der Zenú in den Vordergrund. Man glaubt, dass vor rund 2500 Jahren eine halbe Million Hektar des Panzenu Landes mit Hilfe eines riesigen Netzwerks aus handgegrabenen Kanälen kultiviert wurde, die 4 Kilometer lang und 10 Meter breit gewesen sein sollen und damit zu den größten, künstlichen Wundern in Amerika zählen. Im Gold Museum gibt es auch einen Buchladen und ein Auditorium.

Location
Adresse: Carrera 4, Cartagena, Bolívar, Colombia, Kolumbien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (9)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller




Empfohlen für Cartagena


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen