Rhodes Memorial

1 Bewertung

Der Reichtum, Einfluss und glühendes Eintreten für das Britische Königreich von Cecil Rhodes waren für die Bildung des modernen Südafrikas enorm wichtig. Er starb 1902 und ein Jahrzehnt später wurde das Rhodes Memorial erbaut und ihm am Anfang der Cape-to-Cairo Straße gewidmet, die er sich als Einigung des britischen Einflusses über Afrika vorgestellt hatte. Das Denkmal, das dem griechischen Tempel in Segesta nachempfunden wurde, zeigt 49 massive Granitstufen, die aus dem Tafelberg stammen. Angrenzend sieht man acht Bronzelöwen und am Fuße der Treppe steht die weltberühmte Reiterstatue Energy, die ihm zu Ehren errichtet wurde.

Das Rhodes Memorial steht im Tafelberg Nationalpark und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf Kapstadt, Cape Flats, Helderberg und die Hottentots Holland Bergkette. Wanderer kommen auf einem 3-stündigen Weg von den Botanischen Gärten in Kirstenbosch her. Auch mit dem Auto ist es zu erreichen.

Location
Adresse: Cape Town, Südafrika
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (6)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen