Kapstadt Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Gold of Africa Museum

Ein Großteil der südafrikanischen Geschichte hängt vom Goldabbau ab, aber im Gold of Africa Museum in Kapstadt geht es nicht um die Förderung von Gold sondern um die Goldschmiedekunst.

Die Ausstellungen im Museum drehen sich insbesondere um Schmuck aus geschmiedetem Gold und Kunstwerke, die im 19. und 20. Jahrhundert in Westafrika entstanden. Zu den Sammlungen gehören Stücke aus dem Senegal, Mali und der Elfenbeinküste und ein Goldlöwe aus Ghana dient als Symbol des Museums. Hier finden auch wechselnde Ausstellungen statt, die sich auf die Goldschmiedekunst anderer Länder konzentrieren. Zudem kann man im Museumsshop 18- und 20-Karat Gegenstände aus Gold erstehen oder sich im dazugehörigen beliebten Restaurant stärken.