Djosers Pyramide

259 Bewertungen

Djoser war ein König der 3. Dynastie im Alten Ägypten, der im Jahr 2667 bis 2648 v. Chr. herrschte. Er war der erste, der sich eine Pyramide als Grabstätte errichten ließ. Dies war eine Entwicklung von den niedrigen Mastabas mit flachem Dach und verfügte über ein paar Stufen - daher der Name „Stufenpyramide“, die heute auch als Djosers Pyramide bekannt ist. Sie formte einen Teil des Grabkomplexes, den Djoser sich in Saqqara, gleich außerhalb von Memphis, der damaligen Hauptstadt Ägyptens, erbauen ließ.

Die 62 Meter hohe Pyramide wurde von Imhotep entworfen und sollte den Pharao auf seiner Reise ins Jenseits begleiten. Der Komplex aus Pyramiden, Gräbern und Höfen, aus denen Djosers Grabstätte besteht, erstreckt sich über 15 Hektar.

Location
Adresse: Saqqara, Ägypten
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (3)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen