Pegasusbrücke

5 Bewertungen

Vor dem 6. Juni 1944 war die Bénouville Brücke ein einfacher Weg für Einheimische den Canal de Caen schnell zu überqueren. Aber die alliierten Truppen wussten, dass die Deutschen die Brücke verwendeten, um Nachschub an die Truppen der Normandie zu senden. Also hatte die Kontrolle über die Brücke höchste Priorität, um bei der Operation D-Day zu helfen.

An diesem 6. Juni, kam die Britische 6th Airborne Division mit Segelflugzeugen und nach nur 10 Minuten war die Brücke gesichert. Seit dem ist die Brücke als Pegasusbrücke bekannt. Zu Ehren des Abzeichen auf den Uniformen der tapferen Soldaten. Die ursprüngliche Brücke wurde dank der modernen Technik ersetzt, aber es gibt ein Denkmal sowie ein Museum, das sich mit der Rolle der Airborne Division auseinandersetzt. Ein relativ neues Museum eröffnete im Jahr 2000 und die Sammlung wächst weiter. Also ist es ein wunderbares Erlebnis für Besucher die schon einmal hier waren.

Location
Adresse: Rue Major John Howard, Ranville, France 14860, Frankreich
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


Empfohlen für Caen


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen