Viator

Buenos Aires Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Esquina Homero Manzi

3 Berichte

Nur wenige Tango Veranstaltungsorte können auf eine so illustre Geschichte zurückblicken wie das Esquina Homero Manzi, das 1917 eröffnet wurde und sich schnell einen Ruf als bedeutsamer Kulturtreffpunkt der 40er Jahre erarbeitete, wo sich einheimische Tangomusiker, Tänzer und Dichter trafen, um zusammen zu trinken, zu reden und aufzutreten. Heute ist das geschützte Gebäude wieder zu seiner damaligen Pracht hergerichtet und nach einem seiner berühmtesten ehemaligen Gäste benannt worden, dem legendären Tangolyriker Homero Manzi, der hier den berühmten Tango „Sur“ schrieb.

Das schöne Restaurant mit seinen 300 Sitzplätzen zeigt heute eine der besten Tangoshows mit Abendessen, bei der die Gäste die argentinische Küche und Weine genießen und eine nostalgische Show der berühmtesten Tangolieder und Tänze ansehen können, die von talentierten Künstlern der Region vorgeführt werden.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Esquina Homero Manzi Tango Show mit optionalem Abendessen

6 Berichte

Die Ecke von San Juan und Boedo ist ein historischer und traditioneller Ort in der Stadt Buenos Aires. Es ist ein Symbol der städtischen Kultur und dort ...  Weitere Informationen

  • Ort: Buenos Aires, Argentinien
  • Dauer: 4 Stunden
Ab 31,00 USD