Catedral Metropolitana

Im Viertel San Nicolas ganz in der Nähe des Zentrums von Buenos Aires steht die Catedral Metropolitana, die auf eine Geschichte zurückblickt, die ähnlich turbulent war wie die der gesamten Stadt. Das Land für die Kathedrale wurde 1580 freigegeben, wobei das Gebäude in den nächsten zwei Jahrhunderten immer wieder in sich zusammenfiel. Andauernde Bauarbeiten schienen wie ein Fluch über der Kathedrale zu liegen und erst in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts zog man französische Architekten hinzu, die eine solide Kathedrale erbauen sollten. Wenn man die Catedral Metropolitana heute besucht, sieht man eine Kathedrale, die aus Teilen verschiedener Epochen zusammengeflickt wurde - eine historische Tour in sich, die mehr über die Geschichte der Stadt erzählt. In der Struktur findet man in der Kathedrale Elemente des spanischen Designs ebenso wie des griechischen. Hinzu kommt ein Boden mit Mosaikfliesen in klassisch venezianischem Stil.

Location
Adresse: Buenos Aires, Argentina, Argentinien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (92)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen