Große Markthalle

18 Bewertungen

Die Große Markthalle ist in Budapest die größte ihrer Art. Das prunkvolle Gebäude ist über 100 Jahre alt und beherbergt drei Stockwerke voller Stände. Das Dacht ist authentisch und mit farbenfrohen Zsolnay Ziegeln gedeckt. Neben der Großen Markthalle wurden in Budapest vier weitere Märkte im gleichen Stil und mit ähnlichen Dächern gebaut – und alle fünf wurden am 15. Februar 1897 eröffnet.

Der Markt wird regelmäßig von Touristen besucht, wobei hier auch Einheimische ihre Einkäufe erledigen. Das Angebot umfasst Obst und Gemüse, Fleisch, Fisch, Käse, Kräuter und Gewürze, einheimische Weine und Spirituosen, Kleidung, Taschen, Accessoires und Souvenirs. In manchen Restaurants kann man auch einheimische Speisen wie etwa Lángos probieren. Hierbei handelt es sich um Hefe-basierten Teig, der in Öl frittiert und mit Sauerrahm, Käse und Knoblauch serviert wird. In der Großen Markthalle finden auch Events statt, die sich mit der Küche fremder Länder beschäftigen.

Location
Adresse: Vámház krt. 1-3, Budapest, Hungary, Ungarn
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (64)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen