Patriarchalkathedrale

Die größte orthodoxe Kirche in Bukarest, auch Metropolitenkirche genannt, ist den beiden Heiligen Konstantin und Helena gewidmet und liegt auf dem Mitropoliei, einem der wenigen Hügel im Stadtzentrum. Sie wurde von einem unbekannten Architekten als Nachbau des Klosters Curtea de Arges in der Universitätsstadt Pitesti errichtet und 1658 eingeweiht. Sie besticht durch ihre drei untersetzten Türme, eine bauchige Apsis und vergoldete Gemälde der Heiligen im byzantinischen Stil an ihrer Fassade. Die Kathedrale wurde in den frühen 60er Jahren in umfangreichen Restaurierungsarbeiten in ihre einstige Form zurückversetzt, im Laufe der Jahrhunderte fanden aber bereits vier große Veränderungen statt, insbesondere in ihrem goldbesetzten Inneren, wo erst 1935 einige Fresken hinzukamen. Die erste Bibel in rumänischer Sprache wurde hier 1688 gedruckt und außerdem beherbergt die Kathedrale die wertvollste Ikonensammlung in Rumänien.

Location
Adresse: Strada Dealul Mitropoliei, Bucharest, Bucharest Municipality 40163, Rumänien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (14)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard







Empfohlen für Bukarest


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen