Fin-de-Siècle Museum

Das Fin-de-Siècle Museum ist eines der neueren Museen in Brüssel und feiert die Stadtgeschichte als künstlerische Hauptstadt am Ende des 19. Jahrhunderts. Während dieser politisch heftigen Zeit tauchten Künstler auf, die die Grenzen der klassischen Traditionen Richtung Moderne durchbrachen. Das Museum beherbergt Werke von 1868 bis 1914 und zeigt die wechselnden Standpunkte der Kunst. Realismus, Impressionismus und Jugendstil sind in diesem Zeitraum entstanden und endeten aufgrund des Ersten Weltkriegs.

Historische Sammlungen der Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts werden hier mit den neuesten Technologien, wie Touchscreens und interaktiven Multimedia-Anwendungen, gezeigt. Musik, Fotografie und Literatur sind auch vertreten, wenn auch weniger als die bildenden Künste. Für viele sind die Jugendstilsammlungen von Möbeln bis zu ornamentalen Kunst ein Höhepunkt. Hier finden Sie auf vier Stockwerken detaillierte Beschreibungen.

Location
Adresse: Rue de la Régence 3, Brussels, Belgien
Mehr lesen

2 Führungen und Tickets



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen