Coudenberg (ehemals Palast von Coudenberg)

Am südlichen Ende des Warandepark angesiedelt, ist Coudenberg jener Ort, wo der ursprüngliche Palast der königlichen Familie Belgiens gestanden hatte, der mittlerweile durch den Königlichen Palast ersetzt wurde. Im 12ten Jahrhundert stand auf dem Hügel von Coudenberg eine kleine Festung, die von diversen Monarchen sukzessive aus- und umgebaut wurde, bis sie nicht nur einer der schönsten Paläste Europas, sondern auch die Hauptresidenz König Karls V. geworden war.

Ein Feuer zerstörte den imposanten Palast jedoch 1731 und es dauerte ganze 40 Jahre, bis die Ruine abgerissen und das Gelände in Vorbereitung auf den Bau des prächtigen Königlichen Palast abgeflacht wurde. Keller und Kapelle des ursprünglichen Palastes können heute untertage besichtigt werden, wo sie sich weitläufig unter der Rue Royale erstrecken. Einst unter freiem Himmel, befindet sich das Kopfsteinpflaster der mittelalterlichen Rue Isabelle heute unter dem Königsplatz.

Location
Adresse: Place des Palais 7, Bruxelles 1000, Belgien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (4)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen