Schwarze Kirche (Biserica Neagra)

2 Bewertungen

Brasovs monumentale Schwarze Kirche (Biserica Neagra) ragt am südwestlichen Ende des Rathausplatzes (Piata Sfatului) in den Himmel, die größte gotische Kirche in Mitteleuropa. Mit ihren Hochschiffstreben und dem berühmten Turm wurde 1383 erbaut, allerdings erst ein Jahrhundert später, 1477, fertiggestellt. Zusammen mit mehreren anderen wichtigen Gebäuden der Stadt wurde sie allerdings während des großen Feuers 1689 zerstört, was ihr mit den schwarzen, verbrannten Mauern auch ihren heutigen Namen einbrachte. Der Wiederaufbau dauerte über 100 Jahre und selbst heute sind erst zwei der Türme wiederhergestellt worden, die mit einer Höhe von 65 Metern über dem Rathausplatz thronen. Das gotische Gewölbe der Schwarzen Kirche ist erhalten geblieben, in ihrem Inneren findet man aber auch viele Barockdetails. Die gigantische Orgel mit ihren 4000 Pfeifen ist eine der schönsten in Rumänien. Sie wurde 1839 von dem berühmten deutschen Orgelbauern Carl August Buchholz erbaut. Noch heute finden jeden Dienstag um 18 Uhr Orgelkonzerte hier statt.

Location
Adresse: Curtea Johannes Honterus 2, Brasov, Romania, Rumänien
Mehr lesen

59 Führungen und Tickets













Empfohlen für Brasov


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen