Paul Revere House

282 Bewertungen

1680 im North End Bostons erbaut, ist das Paul Revere House das älteste Gebäude in der Innenstadt. Berühmt wurde es als jenes Haus, von dem aus Revere in der Nacht seines legendären Mitternachtsritts aufbrach, um seine Landsleute vor ihrer bevorstehenden Verhaftung durch die Briten zu warnen. Revere lebte mit seiner Familie von 1770 bis 1800 in diesem Haus.

Über die Jahre bewohnten viele verschiedene Familien dieses Haus, das unter anderem auch als Bank, Lebensmittelladen und Zigarrenfabrik genutzt wurde. 1902 wurde das Gebäude jedoch von Reveres Enkel gekauft und später durch die Paul Revere Memorial Association restauriert (1907-1908). Heute werden sowohl das Paul Revere- sowie auch das angrenzende Pierce-Hitchborn House als Museen genutzt. Zu sehen gibt es Architektur des 17. Jahrhunderts sowie Originalartefakte, darunter historische Dokumente oder Tafelsilber. Die kompetenten Mitarbeiter und die Informationsstände helfen beim Beantworten von Fragen.

Location
Adresse: 19 North Square, Boston, MA 02113, USA
Mehr lesen

26 Touren und Aktivitäten


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen