Isabella Stewart Gardner Museum

Das Isabella Stewart Gardner Museum in Boston wurde vor mehr als einem Jahrhundert gebaut und besitzt eine der bedeutendsten Sammlungen der Bildenden Kunst. US-amerikanische, europäische und asiatischen Ausstellungsstücke sind in allen Formen vertreten, darunter Skulpturen, Gemälde, Bildteppiche und mehr.

In den 90er Jahren wurde das Museum Zeuge eines high-profile Kunstdiebstahls, in dem 13 der wertvollsten Werke gestohlen wurden. Die Räuber entkamen mit Kunstwerken im Wert von mehr als 500 Millionen Dollar, womit es der größte private Eigentums Diebstahl überhaupt war. Bis zu diesem Tag ist das Verbrechen ungelöst, und der Verbleib der gestohlenen Werke unbekannt. Das Museum beherbergt eine ständig rotierenden Mischung von Exponaten, von historischen Werken zu mehr zeitgenössischen Stücken. Außerdem finden hier Vorträge und Veranstaltungen der Allgemeinheit statt. Am Sonntagnachmittag finden im Museum Konzerte statt.

Location
Adresse: 25 Evans Way, Boston 02115, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen