Boston Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Frost Ice Loft

Reisende müssen sich nicht erst nach Russland oder bis zum Nordpol begeben, um die Magie zu erleben, selbstgemachte Cocktails und Sekt in einer eisigen Tundra zu genießen. Denn die neue Frost Ice Bar in Boston erhält sich eine frostige Temperatur von -6 Grad, um sicherzustellen, dass die aus Eis geformte Bar, Stühle und andere Möbel nicht schmelzen.

Besucher müssen im Voraus Tickets für eine vorgegebene Zeit bestellen, und sobald man im Inneren dieser einzigartigen Bar ist, wird man mit gemütlichen Parkas und warmen Handschuhen versorgt, bevor man sich in einen der verschneiten Sitze fallen lässt (oder es sich an der Eisblockbar gemütlich macht) und einen leckeren Drink genießt. Dies ist die perfekte Destination, um dem heißen Sommer in Neuengland zu entgehen, doch Frost Ice Loft ist auch im Winter ein cooler Ort für all diejenigen, die sich an der Kälte erfreuen und nicht vor ihr fliehen wollen.