Bunker Hill Monument

Das Bunker Hill Memorial ist ein Denkmal aus Granit, das in Gedenken an die Schlacht von Bunker Hill, die erste wirkliche Schlacht des Unabhängigkeitskriegs, errichtet wurde.

Die Schlacht von Bunker Hill fand im Juni 1775 in Charlestown, Massachusetts statt, wo die Truppen der Revolutionäre in einer der ersten Auseinandersetzungen des Kriegs auf die britische Armee trafen. Die Schlacht wurde von den Briten gewonnen, während diese bekanntlich später den Krieg verlieren sollten.

Die Kämpfe selbst fanden auf dem nahegelegenen Breed’s Hill statt, das Hauptaugenmerk beider Armeen lag jedoch auf Bunker Hill, daher wurde das Denkmal später an dieser Stelle erbaut. Ein erstes Monument, aus Holz und 5,5 Meter hoch, wurde 1794 errichtet, während das Granitdenkmal von heute zwischen 1827 und 1842 erbaut wurde. Der Obelisk erinnert an das Washington Monument in Washington D.C., das ebenfalls über dem Panorama thront.

Location
Adresse: Monument Square, Charlestown, Massachusetts, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard











mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen