Bolivien Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Huayna Potosí

Wenn man Richtung Norden aus der Hauptstadt ins Hochland fährt, dann ist es unmöglich, den schneebedeckten Gipfel des Huayna Potosí zu verfehlen, einer der höchsten Berge der Cordillera Real Bergkette und der nahegelegenste Gipfel von La Paz. Huayna Potosí ist eines der beliebtesten Wanderziele des Landes und als besonders leicht zugänglicher Gipfel Boliviens bekannt. Weniger erfahrene Kletterer werden hier ebenfalls auf ihre Kosten kommen.

Etwa 1000 Kletterer erreichen jedes Jahr den Gipfel des Huayna Potosí, nachdem sie zwei Tage lang einer Standardroute gefolgt sind und den ziemlich steilen Gletscheranstieg gewagt haben, den Anfänger am besten mit einem professionellen Guide angehen sollten. Die Tour auf den Gipfel ist machbar, aber trotzdem anstrengend. Unterwegs ist es dringend nötig, sich auf dem Weg zum 6088 Meter hohen Gipfel regelmäßig zu akklimatisieren und ein gewisses Maß an Fitness ist ebenfalls zu empfehlen.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

3-tägige Klettertour zum Huayna Potosi von La Paz

Schließen Sie sich dem Team an und machen Sie sich bereit, auf einen der größten Berge Südamerikas zu klettern: der Huayna Potosi hat eine ...  Weitere Informationen

  • Ort: La Paz, Bolivien
  • Dauer: 3 Tage
Ab 270,00 USD