Museo Botero

74 Bewertungen

Die sinnliche Silhouette und herrlich plumpen Proportionen dieses Bauwerks sind auf der ganzen Welt bekannt. Seine Präsidenten und Prostituierten, Stierkämpfe und Feuergefechte fassen das kolumbianische Leben mit einer Laune zusammen, die die ansonsten ernsthaften Szenen, die von Erdbeben, Krieg und Beziehungen geprägt sind, belügt. All das verbindet man sofort mit Botero.

Während Fernando Boteros einmaliges Talent im Bereich verschiedener Medien - von Skulpturen über Aquarelle bis hin zu Kohlezeichnungen - ihm internationalen Ruhm eingebracht hat, ist es seine Großzügigkeit, die den Künstler zum beliebtesten Sohn Kolumbiens macht. Auf dem Gipfel seines Erfolgs spendete er 208 Stücke an die Regierung von Kolumbien, darunter 85 Werke von anderen Meistern wie Chagall, Renoir und Monet. Die gesamte Kollektion hatte einen Wert von 200 Millionen US-Dollar. Ansehen kann man sich das alles aber kostenlos.

Location
Adresse: Calle 11 no. 4-41, Bogotá, Cundinamarca, Kolumbien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (34)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen