Saddle Road

Wie ein einsames Band aus schwarzem Asphalt durch das unbewohnte Innere von Hawaii bietet die Saddle Road die schnellste Verbindung zwischen Hilo und Kona. Früher war diese abgelegene Strecke eine der schlechtesten Straßen Hawaiis, aber nach umfangreichen Instandsetzungen ist sie heute wieder gut befahrbar.

Von Hilo aus erstreckt sich die Saddle Road durch Wohngebiete in Richtung eines üppigen, feuchten Regenwalds. Das Grün der Farne wird nach einiger Zeit durch das Braun von Wüstensträuchern ersetzt und üblicherweise ist es dort neblig, da die Straße bis zu 2000 Höhenmeter erreicht. Sie verläuft zwischen den im Winter oft schneebedeckten Gipfeln der jeweils 4000 Meter hohen Berge Mauna Kea und Mauna Loa und führt an der Abzweigung zum Mauna Kea Besucherzentrum vorbei, in dem sich jeden Abend Sterngucker versammeln.

Handyempfang ist auf der Saddle Road eher die Ausnahme und auf der gesamten 78 Kilometer langen Strecke gibt es weder Tankstellen noch Geschäfte.

Location
Adresse: Hawaii Highway 200, Kailua-Kona, Hawaii, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard





Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen