Onomea Bay

An einem wunderbaren Küstenabschnitt auf der Big Island von Hawaii kann man auf einer schönen Spazierfahrt Onomea Bay genießen, ebenso wie den Ausblick auf die Küste, das türkisfarbene Wasser und den tropischen Wald. Der Tropische Botanische Garten von Hawaii liegt auf dieser Strecke, ebenso wie der Onomea Arch (der bei einem Erdbeben 1956 zusammenbrach). Mit ihren vielen Bächen und Wasserfällen ist dies eine der besonders grünen Gegenden auf Big Island.

Aus historischer Sicht war die Bucht einst ein kleines Fischerdorf der frühen Hawaiianer, wurde aber bald zu einem der wichtigsten Ankunftshäfen für größere Schiffe auf Big Island. Einst befanden sich in den Hügeln oberhalb der Bucht Taro- und Zuckerrohrfelder, deren Produkte von hier aus verschifft wurden. Der „Donkey Trail“ ist ein Pfad (heute Wanderweg) zu den Überresten einer alten Zuckermühle. Hier wurden die Produkte zum Wasser gebracht, um auf Schiffe verfrachtet zu werden. Heute ist die Bucht besonders bei Schnorchlern beliebt oder bei Durchreisenden.

Location
Adresse: Big Island of Hawaii, Hawaii, USA, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (8)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen