Ka'u Coffee Mill

Der Name Ka‘u Kaffee hat zwar nicht denselben Klang wie Kona Kaffee, doch auf der Insel sind viele der Meinung, dass der Kaffee, der im südlich an Kona angrenzenden Bezirk produziert wird, genauso gut ist. Die Ka‘u Coffee Mill, die wohl größte und nach außen gerichtete Plantage in Ka‘u, ist für die Ernte und Produktion der Bohnen vor Ort verantwortlich und organisiert Touren zu den Pflanzen, die im vulkanischen Boden gedeihen, Trockenmühlen und Röstereien. Sollten Sie die Tour verpassen, gibt es ein großes Glasfenster, durch das man während der Produktionszeit in die Trocken- und Röstproduktion Einblick gewinnen kann. Der beste Teil kommt aber in dem kleinen, aber hellen und freundlichen Souvenirladen: Die Verkostung des Kaffees und vor Ort angebauter Macadamianüsse. Zu den beliebtesten Sorten zählen Peaberry und die einzigartigen Kokosnuss-Karamell und Macadamianuss Bohnen. Bei der Verkostung können Sie die Wandgemälde zum Thema Kaffee bestaunen, die die oberen Wände schmücken, und mehr über nennenswerte Einheimische an der Ka‘u Coffee Farmers‘ Wall of Fame erfahren.

Location
Adresse: 96-2694 Wood Valley Rd, Pahala, Hawaii 96777, USA
Mehr lesen

6 Führungen und Tickets





Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen