Hawaiian Volcano Observatory

36 Bewertungen

Am Hawaiian Volcano Observatory sind „Lavasee", „Vog" und „Spalteneruption“ nur einige der gebräuchlichsten alltäglichen Begriffe. Dieses Institut zur Vulkanforschung ist eines der beliebtesten Stationen bei einem Besuch des Hawaii Volcanoes National Parks, denn es liegt direkt auf dem versengten Rand des Halema'uma'u Kraters. Achten Sie jedoch auf den giftigen Vog (vulkanischer Smog), denn das vom Vulkan ausströmende Schwefeldioxid-Gas kann zu Atemproblemen führen. Um den vulkanischen Dämpfen zu entgehen, können Sie das Jaggar Museum gleich nebenan besuchen. Ein Seismograph zeichnet dort die unterirdischen Erdbewegungen auf und Sie können sich die Lava-Schutzkleidung der Wissenschaftler ansehen. Sie können auch die alten Fotos von feurigen Ausbrüchen des Kilauea bestaunen, dessen letzte Eruption 1983 stattfand.

Bei Einbruch der Dunkelheit kann man von der Aussichtsplattform des Kilauea ein flackerndes grell-oranges Licht im Krater sehen.

Location
Adresse: Hawaii Volcanoes National Park, Hawaii, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen