Treptower Park

Der Treptower Park in Berlin wurde Ende des 18. Jahrhunderts angelegt und verläuft entlang der Spree – dem namhaftesten Fluss der Stadt. Der öffentliche Park ist vermutlich am bekanntesten für das darin stehende sowjetische Denkmal. Er ist der ideale Ort für einen gemütlichen Spaziergang und eignet sich auch zum Leute-Beobachten - vor allem entlang der Uferpromenade.

Am Ende des Zweiten Weltkriegs wurden in Berlin drei Kriegerdenkmäler erbaut, um der sowjetischen Toten zu gedenken – insbesondere der 80 000 Soldaten, die in der Schlacht um Berlin gefallen sind. Das Sowjetische Ehrenmal im Treptower Park ist Denkmal und Soldatenfriedhof zugleich und wurde zum Gedenken an 5000 dieser Männer errichtet. Das Ehrenmal besteht aus zwei überdimensionierten roten Fahnen aus Granit, die das Hauptfeld der Anlage flankieren. An einem Ende steht eine weinende Statue von "Mütterchen Russland", auf der anderen die Bronzestatue eines Sowjetsoldaten auf einem symbolischen Grabhügel.

Location
Adresse: Alt-Treptow, Berlin, Germany 12435, Deutschland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard




mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen