Schwules Museum

Der Erfolg der Ausstellung "Eldorado - die Geschichte, Alltag und Kultur der homosexuellen Frauen und Männer 1850-1950" im Jahr 1984 im einstigen sogenannten Berliner Museum war die Inspiration zur Gründung des Schwulen Museums. Die drei Menschen, die die ursprüngliche Ausstellung zusammen mit einer Gruppe von Aktivisten initiiert hatten, gründeten 1985 den „Verein der Freunde Eines Schwulen Museums“, der 1986 seine erste Ausstellung zeigte. Das Museum wurde im Laufe der Jahre unglaublich erfolgreich und erhielt Leihgabe-Anfragen von überall auf der Welt.

Heute ist das Schwule Museum eines der weltweit größten und bedeutendsten Institutionen für die Archivierung, Recherche und Kommunikation der Geschichte und Kultur der LGBTQI Gemeinden. Wechselnde Ausstellungen behandeln verschiedene Themen und Konzepte in Geschichte, Kunst und Kultur. Die Exponate umfassen Themen wie Drag Queens, Geschlechterfragen und AIDS, während einige Ausstellungen aus Filmen bestehen.

Location
Adresse: Lützowstraße 73, Berlin, Germany 10785, Deutschland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen