Pariser Platz

1 Bewertung

Der Pariser Platz ist ein Platz östlich vom Brandenburger Tor in Berlin. Er wurde 1814 nach der Stadt Paris benannt, um an den Sieg über Napoleon zu erinnern. Während des Kalten Kriegs lag dieser Platz östlich der Grenze und wurde nach der Errichtung der Mauer Teil des Grenzstreifens, den die Öffentlichkeit nicht betreten durfte. Heute ist der Pariser Platz bei Touristen ein beliebter Ort gleich am Brandenburger Tor. Oft sieht man hier Pferdekutschen, die darauf warten, Besucher mit auf eine romantische Fahrt zu nehmen.

Der Platz wird von verschiedenen Botschaften gesäumt, zum Beispiel von der französischen und US-amerikanischen. Hier findet man auch mehrere Hotels, Restaurants, Cafés und die Botschaften anderer Länder. Manchmal werden temporäre Kunstinstallationen aufgestellt oder es finden öffentliche Demonstrationen statt.

Location
Adresse: Pariser Platz, west end of Unter den Linden, Berlin, Germany 10117, Deutschland
Mehr lesen

10 Führungen und Tickets







Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen