Berlin Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Alte Nationalgalerie

Die Alte Nationalgalerie ist eines der eindrucksvollsten Museen in Berlin. Das Museum wurde mit dem architektonischen Grundgedanken eines antikisierenden Tempelbaus zwischen 1867 und 1876 errichtet. Das Gebäude wurde im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt, wurde jedoch in den Jahrzehnten nach dem Krieg Stück für Stück restauriert.

In der Alten Nationalgalerie sind Werke aus dem 19. Jahrhundert ausgestellt. Darunter befinden sich Gemälde und Skulpturen von Künstlern wie Édouard Manet, Claude Monet, Auguste Renoir und Auguste Rodin. Es war das erste Museum der Welt, das 1896 mit dem Erwerb von Édouard Manets „Im Konservatorium“ und Claude Monets „Blick auf Vétheuil“ impressionistische Kunst gekauft hat. Eine der berühmtesten Skulpturen im ersten Stock des Museums ist Johann Gottfried Schadows Prinzessinnengruppe.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Berlin Pass inklusive Eintritt zu mehr als 50 Attraktionen

55 Berichte

Sehen Sie alles von Berlin mit dem Berliner Sightseeing-Pass! Genießen Sie kostenlosen Zutritt zu mehr als 50 Attraktionen und Museen der Stadt, darunter ...  Weitere Informationen

  • Ort: Berlin, Deutschland
  • Dauer: Flexibel
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 113,50 USD

Warnemünde Landausflug: Berlin City Highlights Tour

64 Berichte

Versüßen Sie sich Ihre Sightseeingtouren mit einem ganztägigen Landausflug nach Berlin ab dem Hafen von Warnemünde. Von einem ...  Weitere Informationen

  • Ort: Berlin, Deutschland
  • Dauer: 12 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 138,98 USD