Alte Nationalgalerie

Die Alte Nationalgalerie ist eines der eindrucksvollsten Museen in Berlin. Das Museum wurde mit dem architektonischen Grundgedanken eines antikisierenden Tempelbaus zwischen 1867 und 1876 errichtet. Das Gebäude wurde im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt, wurde jedoch in den Jahrzehnten nach dem Krieg Stück für Stück restauriert.

In der Alten Nationalgalerie sind Werke aus dem 19. Jahrhundert ausgestellt. Darunter befinden sich Gemälde und Skulpturen von Künstlern wie Édouard Manet, Claude Monet, Auguste Renoir und Auguste Rodin. Es war das erste Museum der Welt, das 1896 mit dem Erwerb von Édouard Manets „Im Konservatorium“ und Claude Monets „Blick auf Vétheuil“ impressionistische Kunst gekauft hat. Eine der berühmtesten Skulpturen im ersten Stock des Museums ist Johann Gottfried Schadows Prinzessinnengruppe.

Location
Adresse: Bodestraße 1-3, Berlin, Germany 10178, Deutschland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen