Berlin Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Nikolaiviertel

Das winzige Nikolaiviertel ist eine Gegend, die sich rund um die älteste Kirche Berlins entwickelt hat, die Nikolaikirche aus dem Jahr 1230. Das Viertel tut alles, um seinen mittelalterlichen Charakter zu erhalten, mit Kopfsteinpflasterstraßen, die einen Spaziergang wert sind, wenn man in der Gegend der Rathausstraße, Spandauer Straße, Mühlendamm oder an der Spree unterwegs ist. Es gibt zwar viele Souvenirläden, Cafés und Restaurants in der Gegend, Einheimische findet man hier aber nicht.

Die Hauptattraktion ist neben der Nikolaikirche der Ephraimspalast, ein Meisterwerk der Berliner Palastarchitektur des 19. Jahrhunderts. Ebenso schön ist das Knoblauchhaus im Barockstil aus dem Jahr 1760, das in seinen Räumlichkeiten und mit der wertvollen Einrichtung einen Einblick in die Welt der oberen Mittelklasse bietet.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Berlin Hop-on-Hop-off-Stadtbesichtigung inklusive Bootsfahrt auf der Spree

Genießen Sie die Sehenswürdigkeiten von Berlin mit dem Kauf eines 1- oder 2-tägigen Berlin City Circle-Bustickets. Erleben Sie die wichtigsten ...  Weitere Informationen

  • Ort: Berlin, Deutschland
  • Dauer: Flexibel
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 40,17 USD

3-stündige Besichtigungs-Bootsfahrt in Berlin mit Mittagessen und Getränk

4 Berichte

Während dieser Fahrt sehen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt zwischen der Orangerie im Westen und der East Side Gallery und ...  Weitere Informationen

  • Ort: Berlin, Deutschland
  • Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 53,40 USD