Neues Museum

2 Bewertungen

Das Neue Museum wurde Mitte der 1800er gebaut und während des Zweiten Weltkriegs stark beschädigt. Während den 2005 beginnenden Sanierungsarbeiten konnten die Fassade und das Innere erhalten werden; die Schäden des Kriegs wurden in das Design integriert und nicht verborgen. Das Museum öffnete seine Tore 2009 wieder für die Öffentlichkeit.

Die ägyptische Sammlung beinhaltet Stücke, die mehr als 4000 Jahre der alten ägyptischen und nubischen Kulturen abdecken. Es gibt hier Ausstellungsstücke über die Geschichte der Sammlung und die Ägyptologie selbst, Portraits von Königen und den Berliner Grünen Kopf, der die Entwicklung der Skulptur als Kunstform illustriert. Drei Kammern beinhalten Opfergaben aus dem Alten Königreich und Darstellungen der Grabstättenarchitektur und Reliefkunst. Ebenso im Museum befinden sich die ägyptische Bibliothek der Antike und eine Abteilung über das tägliche Leben in der Antike, das Leben nach dem Tod und den Götterkult.

Location
Adresse: Bodestraße 1-3, Berlin, Germany, Deutschland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard



mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen