Ethnologisches Museum

Die Sammlungen des Museums für Völkerkunde, oder Ethnologischen Museums enthalten Kulturgüter, die außerhalb Europas geschaffen und dann im 19. und 20. Jahrhundert nach Berlin gebracht wurden. Sie sind nach geografischen Regionen unterteilt und thematisch so geordnet, dass sie Einblicke in außereuropäischen Kulturen und deren Vielfalt verschaffen. Ein wichtiger Teil der Mission des Museums ist es, globales Verständnis zu fördern und über die eurozentrische Sichtweise hinwegzublicken.

Der Ausstellungsbereich "Kunst aus Afrika" führt den Besucher die kunsthistorische Entwicklung Afrikas vor Augen, indem sie die religiöse und gesellschaftliche Bedeutung der Skulpturen und Gebrauchsgegenstände erklärt, während "Afrika in Berlin" die Beziehung zwischen Afrika und Europa veranschaulicht. Die Exponate der Ausstellung "Amerikanische Archäologie" reichen bis etwa 2.000 v. Chr. zurück und zeigen die Vielfalt vorspanischer Kulturen aus Mittel- und Südamerika.

Location
Adresse: Lansstraße 8, Berlin, Germany, Deutschland
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (2)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen