Berlin Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Deutscher Dom

Der Deutsche Dom wurde zu Beginn des 18. Jahrhunderts in Berlin erbaut und war ursprünglich als Neue Kirche bekannt. Im 2. Weltkrieg wurde die Kirche stark beschädigt und erst langsam in den 80er und 90er Jahren wieder aufgebaut. Heute ist es ein Museum, in dem keine Gottesdienste mehr stattfinden. Die permanente Ausstellung, die man besichtigen kann, heißt „Wege - Irrwege - Umwege“ und erklärt die historische Entwicklung des liberalen Parlamentssystems in Deutschland.

Das Museum konzentriert sich auf die Zeiten in der Geschichte, in denen die Grundlagen für die politische Ordnung der Bundesrepublik Deutschland gelegt wurden. Die Ausstellung erstreckt sich über fünf Stockwerke mit Anzeigetafeln, Dokumenten, Fotografien und Zeitstrahlen. Besucher bekommen einen detaillierten Einblick in den parlamentarischen Entscheidungsprozess geboten, sowie in die Funktionen und Methoden der repräsentativen Organe.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Berlin Pass inklusive Eintritt zu mehr als 50 Attraktionen

55 Berichte

Sehen Sie alles von Berlin mit dem Berliner Sightseeing-Pass! Genießen Sie kostenlosen Zutritt zu mehr als 50 Attraktionen und Museen der Stadt, darunter ...  Weitere Informationen

  • Ort: Berlin, Deutschland
  • Dauer: Flexibel
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 113,50 USD

Besichtigungs-Bootsfahrt in Berlin mit Abendessen mit einem 3-Gänge-Menü und Getränken

9 Berichte

Unternehmen Sie eine unvergessliche Bootsfahrt entlang der Spree, während Sie wichtige Orte in Berlin sehen. Während dieser 2,5-stündigen ...  Weitere Informationen

  • Ort: Berlin, Deutschland
  • Dauer: 2 Stunden 30 Minuten
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 57,33 USD

Private Tour: Berliner Architektur

2 Berichte

Entdecken Sie Berlins architektonische Höhepunkte mit einem fachkundigen privaten Fremdenführer auf dieser 4-stündigen Tour. Sie können die ...  Weitere Informationen

  • Ort: Berlin, Deutschland
  • Dauer: 4 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 45,17 USD