Militärhistorisches Museum

Das Militärhistorisches Museum der Bundeswehr zeigt die Geschichte des Militärs und seinen Einfluss auf die Kultur mit Schwerpunkt auf Luftkriegsführung. Die Exponate zeigen, wie der Luftkrieg unsere Ansichten über den Krieg verändert hat und greift dafür verschiedene Themen auf: Unsichtbare Täter und Opfer, Deckung suchen bei Luftangriffen, Piloten als Vorbilder und Militär und Gesellschaft.

Im Freilichtmuseum stehen Flugzeuge, Hubschrauber, Radar- und Flugabwehrsysteme, die den Besuchern einen Überblick über die Entwicklung der militärischen Luftfahrt während des Kalten Krieges verschaffen. Einige dieser Flugzeuge wurden für die Luftbrücke während der Berlin-Blockade zwischen 1948 und 1949 eingesetzt. Im Hangar 3 wird die Entwicklung des Luftkriegs in Deutschland seit 1884 gezeigt und im Hangar 7 liegt der Fokus auf der deutschen Luftwaffe, einschließlich der Pilotenausbildung und im Tower Gebäude können sich Besucher über die Geschichte des Flugplatz Gatow informieren.

Location
Adresse: Olbrichtplatz 2, Dresden, Germany 01099, Deutschland
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (0)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen

Keine Ergebnisse!

Sortieren nach:Bestseller

Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen