Belgrad Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Avala

In der südöstlichen Ecke von Belgrad erhebt sich der Avala Berg über etwas mehr als 500 Meter über dem Meeresspiegel. Der einzige Berg der Gegend besticht durch über 600 Pflanzenarten und wird seit 1859 als Naturmonument geschützt. Er besteht aus Serpentinit, Kalkstein und Magmafelsen und dient als Quelle für Blei und Merkur-Erz, wobei die Bergbauaktivitäten in den 60er Jahren bereits ausgeschöpft wurden. Heute ist dies ein beliebter Ausflugsort bei den Bewohnern von Belgrad und Standort einiger wichtiger Monumente.

Das Monument des Unbekannten Helden wurde auf der Stätte der mittelalterlichen Stadt Avalki Grad erbaut und den unbekannten Soldaten des 1. Weltkriegs gewidmet. Das Monument der sowjetischen Kriegsveteranen ehrt Mitglieder des Sowjetmilitärs, die bei einem Flugzeugabsturz am Berg 1964 starben, und das Monument von Vasa Carapic erinnert an einen der Führer des ersten serbischen Aufstands von 1804. Am Avala steht auch das höchste Bauwerk Serbiens, ein 60 Meter hoher Fernsehturm.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Fahren Sie von Belgrad aus mit einer Yugo Car Private Tour

Wenn Sie jemals einen Hollywood-Film mit einem Yugo-Auto gesehen haben, der an der Verfolgungsjagd beteiligt war und immer das Autofahren erleben wollte, dann ...  Weitere Informationen

  • Ort: Belgrade, Serbien
  • Dauer: 6 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 71,56 USD