Zedern des Libanon

13 Bewertungen

Nur zweieinhalb Stunden von den glanzvollen Stränden Beiruts entfernt, sind die Zedernwälder des Libanon die Juwelen der libanesischen Berge. Der Norden des Landes beheimatet einige der höchsten Gipfel des Mittleren Osten (bis zu 3.000 m), von denen viele einst von dichten Wäldern kostbarer Zedern bewachsen waren.

Seit 3.000 v. Chr. gelüstete es jedoch die umliegenden Zivilisationen (Ägypten, Mesopotamien, später die Briten) nach dem harten Holz. Angesichts fehlender eigener Ressourcen waren die Zedernvorräte der Wälder des Libanon schnell erschöpft – fast hätte man sie ausgerottet.

Trotz der internationalen Nachfrage blieben jedoch einige der entlegenen Gebiete erhalten. Das bekannteste darunter befindet sich im Dorf Bischarri, nur 15 Minuten vom beliebtesten Skigebiet des Landes entfernt. Diese wohl älteste Zedernkolonie des Libanon beheimatet vier gigantische Exemplare (bis zu 35 Meter), die von den Einheimischen als Arz el-Rab bezeichnet werden.

Location
Adresse: Mount Lebanon, Libanon
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard


Empfohlen für Beirut


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen