Die 798 Art Zone

Die 798 Art Zone liegt im Nordwesten von Peking in einem stillgelegten Militärfabrikgelände aus den 1950er Jahren, das heute eine florierende Künstlergemeinschaft beherbergt. Die Fabriken und Lagerhäuser aus der kommunistischen Ära wurden in Galerien, Ateliers, Boutiquen und Cafés umgebaut, deren moderne und manchmal skurrilen Inhalte in starkem Kontrast zu der strengen Bauhaus-Architektur stehen.

Nehmen Sie sich mindestens einen halben Tag Zeit, um die 798 Art Zone zu erkunden. Beginnen Sie mit der vielfältigen Sammlung von Skulpturen, Fotografien und Gemälden der Galerie Long March Space, eine der besten Ausstellungen der Gegend. Weitere sehenswerte Galerien sind die politisch gesinnte Chinese Contemporary, die 798 Photo Gallery und die 798 Space, eine der größten Galerien in der Gegend.

Informieren Sie sich in der gut sortierten Buchhandlung Timezone 8 über Kunstgeschichte, bevor Sie sich in einem der Cafés oder Restaurants des Bezirks niederlassen.

Location
Adresse: 798 Art Zone, No.4 Jiuxianqiao Rd., Chaoyang, Beijing, China
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (12)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen