Viator

Peking Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Die 798 Art Zone

Die 798 Art Zone liegt im Nordwesten von Peking in einem stillgelegten Militärfabrikgelände aus den 1950er Jahren, das heute eine florierende Künstlergemeinschaft beherbergt. Die Fabriken und Lagerhäuser aus der kommunistischen Ära wurden in Galerien, Ateliers, Boutiquen und Cafés umgebaut, deren moderne und manchmal skurrilen Inhalte in starkem Kontrast zu der strengen Bauhaus-Architektur stehen.

Nehmen Sie sich mindestens einen halben Tag Zeit, um die 798 Art Zone zu erkunden. Beginnen Sie mit der vielfältigen Sammlung von Skulpturen, Fotografien und Gemälden der Galerie Long March Space, eine der besten Ausstellungen der Gegend. Weitere sehenswerte Galerien sind die politisch gesinnte Chinese Contemporary, die 798 Photo Gallery und die 798 Space, eine der größten Galerien in der Gegend.

Informieren Sie sich in der gut sortierten Buchhandlung Timezone 8 über Kunstgeschichte, bevor Sie sich in einem der Cafés oder Restaurants des Bezirks niederlassen.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

6-stündige private Führung durch Peking: Blumen- und Fischmarkt, Panjiayuan Antikmarkt und 798 Art Zone

Neben den historischen Sehenswürdigkeiten in Peking gibt es viele tolle Unternehmungen: Besichtigen Sie auf einer geführten Wochenendtour Pekings ...  Weitere Informationen

  • Ort: Peking, China
  • Dauer: 6 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 49,00 USD