Baskenland Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Vitoria - Baskenland

16 Berichte

Bis das Baskenland in den 1980er Jahren seine Unabhängigkeit von Spanien erlangte, war Vitori-Gaitez nur eine von vielen idyllischen Provinzhauptstädten. Bekannt ist sie für 2 schöne Kathedralen, die gotische Santa María aus dem 14. Jhd. und María Inmaculada von 1907, umgeben von monumentalen Gebäuden mit Museen, die sich mit den Themen Kunst und Geschichte beschäftigen, und vom Palacio de Bendana aus dem Jahr 1525 mit dem Museo Fournier, in dem sich alles um Spielkarten dreht.

Die alte Stadt, die auf einem Hügel liegt, wurde im 6. Jhd. gegründet, ihre ältesten bestehenden Strukturen sind allerdings Teil einer gut erhaltenen mittelalterlichen Festung. Um sie herum findet man neuere Plazas (14. bis 18. Jhd.) und schattige Promenaden, gesäumt von Geschäften und Cafés.

Das wohlhabendere und lebhaftere moderne Zentrum der jungen Hauptstadt zeigt die Ansätze heutiger talentierter Architekten, die eine vielversprechende Zukunft für das Baskenland erahnen lassen.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Vitoria und die Weinregion Rioja

16 Berichte

Die berühmte Weinregion Rioja ist ein Muss für Weinliebhaber beim Besuch in Spanien. Im Süden des Baskenlandes besuchen Sie das Dorf Haro und ...  Weitere Informationen

  • Ort: Bilbao, Spanien
  • Dauer: 9 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 100,68 USD