La Casa de la Seda

La Casa de la Seda aus dem 18. Jahrhundert diente einst als Standort der Seidensegelhersteller von Barcelona. Die 300 Jahre alte Fassade spiegelt die Eleganz und gesellschaftlichen Stand der Gilden zur damaligen Zeit wider und noch heute ist ein Großteil der Originalfassade erhalten geblieben, die bei Architekturbegeisterten als beliebte Destination gilt. Besucher können hier prächtige Barockwerke und einen Eckbalkon mit einer Statue der Lieben Frau der Engel bewundern, ebenso wie Räume im Inneren, die mit feinem Holz, Seidenwänden und religiösen Gegenständen ausgestattet sind, beispielsweise Christusfiguren aus Elfenbein und ein Kabinettschrank aus dem 17. Jahrhundert mit religiösen Gemälden.

Heute befindet sich im La Casa de la Seda die Kunsthochschule Seda de Barcelona. Auf einer Führung kann man den Gildensaal, das Büro des Präsidenten, Konferenzzimmer und die Bibliothek erkunden, in der über 3000 historische Dokumente verwahrt werden.

Location
Adresse: Sant Pere Mes Alt, 1, Main, Barcelona, Spanien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen