Frederic Mares Museum

1 Bewertung

Der eigentümliche ehemalige Wohnsitz des exzentrischen Reisenden Frederic Mares ist heute ein Museum, das seiner Sammlung von Artefakten gewidmet ist – ein faszinierender Ort mit einer eklektischen Anhäufung von Kuriositäten. Es wurde 1948 von Mares selbst eröffnet, um seine Sammlung zu zeigen, und der Stadt nach seinem Tod 1991 vermacht; das Museum erntete schnell Beifall als eine der unverkennbarsten Attraktionen der Stadt.

Falls Sie einen Einblick in das Leben der Oberschicht Barcelonas im 20. Jahrhundert haben wollen, bietet das Frederic Mares Museum eine einzigartige Perspektive, einschließlich einer Reihe täglicher Objekte wie Ticketabrissen, Zugfahrkarten, Bekleidung, Pfeifen und Handzetteln. Die Skulpturengalerie mit einer herausragenden Sammlung spanischer Arbeiten von der vorrömischen Zeit bis ins späte 19. Jahrhundert ist neben einer faszinierenden Reihe vielfarbiger heiliger Schnitzereien eine der meistbesprochenen Ausstellungen.

Location
Adresse: Placa de Sant Iu, 5-6, Barcelona, Ciutat Vella 08002, Spanien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard



mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen