Wat Suthat

Wat Suthat ist einer der ältesten und am meisten verehrten Tempel in Bangkok. Es ist einer von sechs Tempeln in Thailand, mit der Auszeichnung "Königlicher Tempel Erster Klasse". Der Tempel beherbergt einen acht Meter hohen bronzenen Buddha, der in der Mara Position sitzt, sowie einige aufwändige Wandmalereien, die das Leben des Buddha zeigen.

Wat Suthat ist vielleicht am besten bekannt für die riesige rote Schaukel (oder Sao Ching Chaa), die vor dem Tempel steht. Die riesige 20-Meter hohe Schaukel ist aus Teakholz und wurde am Ende des 18. Jahrhunderts gebaut, und war Teil einer jährlichen religiösen Zeremonie. Im Inneren des Tempels porträtieren prächtige Wandmalereien die Geschichten der Buddhas, während andere Szenen das tägliche Leben in der Rattanakosin Ära zeigen. Neben denen in Bangkok's Großem Palast, gelten diese Wandmalereien als einige der besten und umfangreichsten in ganz Thailand.

Location
Adresse: Bangkok, Thailand
Mehr lesen

14 Führungen und Tickets









Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen