Bang Pa-In Palast

Bang Pa-in liegt etwa 60 Kilometer nördlich von Bangkok, etwas südlich der Stadt Ayutthaya. Im 17. Jahrhundert von König Prasat Thong von Ayutthaya errichtet, wurde der Palast später von Burmesen zerstört und für ein Jahrhundert nicht wieder aufgebaut.

Während der Herrschaft von König Mongkut (Rama IV) in den 1850er Jahren, wurden Teile des Palastes wieder hergestellt, der Palast, wie er heute zu sehen ist, ist aber hauptsächlich seinem Nachfolger, König Chulalongkorn (Rama V), zu verdanken. Unter ihm wurde der Palast restauriert und die gesamte Anlage erweitert. Heute wird der Palast von der thailändischen Königsfamilie als Sommerresidenz genutzt. Die markanten Gebäude, verfügen allesamt über einen individuellen architektonischen Stil. Der Wehat Chamroon Palast wurde aus traditionellen chinesischen Materialien erbaut, dagegen weißt der Aisawan Tippaya Asna Pavillon, in der Mitte eines Sees, einen Thai-Baustil auf. Weiter Gebäude haben einen europäischen Baustil.

Location
Adresse: Highway 308 Ban Len, Bang Pa-In 13160, Thailand
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (28)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen