Batur

10 Bewertungen

Bali ist zu recht vor allem für die schönen Strände bekannt, doch im Binnenland strahlt die Insel eine ganz eigene Schönheit aus. Das spürt man nirgends so deutlich wie am Batur. Der Berg liegt im Hochland von Kintamani und erreicht eine Höhe von 1717 Metern über dem Meeresspiegel. Außerdem ist er einer der aktivsten Vulkane der Gegend.

Um Batur voll auszukosten, sollte man sich schon früh auf den Weg zum Gipfel machen. Solche Ausflüge beginnen in der Regel um 2 oder 3 Uhr nachts in Ubud und erreichen den Fuß des Vulkans, wenn es noch dunkel ist. Mit Stirnlampen und dem Mondlicht als Hilfe besteigen die Wanderer den Vulkan innerhalb von zwei Stunden und werden an seinem Gipfel mit einem wunderbaren Sonnenaufgang belohnt.

Da Batur weiterhin aktiv ist, können Besucher auf dem Gipfel ein einzigartiges Erlebnis teilen, wenn sie zum Frühstück Eier auf von Lava beheizten Felsen braten. Nach dem An- und Abstieg bietet der nahegelegene Batur See mit seinen heißen Quellen eine gelungene Abwechslung, um die müden Muskeln wieder zu entspannen.

Location
Adresse: Mt Batur, Bali, Indonesien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (6)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen