Azores Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Faial

Die Azoren liegen mitten im Atlantik, ziemlich genau auf halbem Weg zwischen Lissabon und Rhode Island in den USA. Zur Inselgruppe gehört auch Faial, oder Ilha do Faial auf Portugiesisch. Die winzige vulkanische Insel ist nur 20 Kilometer lang und 16 Kilometer breit und wurde 1451 entdeckt. Seitdem ist ihre Bevölkerung auf 15.000 angewachsen und da sie zu Portugal gehört, gilt sie als der westlichste Punkt Europas.

Trotz ihrer winzigen Größe und den wenigen Einwohnern ist Faial die reinste Schatztruhe mit geschützten Landschaften und einer atemberaubenden Schönheit: vom Gipfel des Cabeço Gordo, dem höchsten Berg, bis zu den Korallenriffen im Meer. In der Hauptstadt, Horta, lebt beinahe die Hälfte der Einwohner. Hier befindet sich ein beliebter Hafen, von dem aus man auf andere Inseln der Azoren reisen kann.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Ganztagesausflug Osten Madeira – Camacha, Pico do Ariero, Ribeiro Frio, Portela, Santana

10 Berichte

Diese ganztägige Tour bietet Ihnen die Möglichkeit, den Künstlern bei der Arbeit zuzusehen, einer Stadt, die berühmt ist für ihre ...  Weitere Informationen

  • Ort: Funchal, Portugal
  • Dauer: 8 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 39,23 USD