Atlanta Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Oakland Cemetery

Wenn Gräber sprechen könnten, hätten die auf dem Oakland Cemetery viel zu erzählen. Es ist der älteste Friedhof von Atlanta und wurde 1850 gegründet. Der Friedhof ist die letzte Ruhestätte für viele Menschen die am Bau der Stadt beteiligt waren. Schätzungsweise 70.000 Menschen sind in Oakland begraben, darunter Berühmtheiten wie Bobby Jones, Margaret Mitchell und Maynard Jackson. Die letzten Grabstellen wurden 1884 verkauft, aber es finden heute noch Bestattungen in Familiengräbern statt und die Stadt vergibt Ausnahmen für bemerkenswerte Persönlichkeiten.

Das 19 Hektar große Gelände wurde wie eine Grünanlage angelegt und der Friedhof dient heute als schöne Parkanlage. Es gibt gewundene Steinpfade, große Bäume und blühende Blumen. Der Friedhof regt die Öffentlichkeit zu einem Besuch an, um den Verstorbenen Respekt zu zollen und mehr über die Geschichte Atlantas zu erfahren.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

3-stündige Geschichte und kulinarische Tour in Atlanta

Tauchen Sie bei dieser köstlichen kulinarischen Tour durch den Victorian Grant Park und den Oakland Cemetery in die Zukunft der südlichen Küche ...  Weitere Informationen

  • Ort: Atlanta, Georgien
  • Dauer: 3 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 69,00 USD

Margaret Mitchells Tour "Vom Winde verweht" in Atlanta

2 Berichte

Wenn du 'Vom Winde verweht' liebst, würdest du verdammt noch mal sehen, wo alles angefangen hat. Begeben Sie sich auf eine 3-stündige Führung ...  Weitere Informationen

  • Ort: Atlanta, Georgien
  • Dauer: 3 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 55,00 USD

Atlanta Segway-Stadtrundfahrt

15 Berichte

Nehmen Sie an einer geführten Segway-Tour durch Atlantas historische Viertel teil wie Downtown, Cabbagetown, Old Fourth Ward und Inman Park. Halten Sie an ...  Weitere Informationen

  • Ort: Atlanta, Georgien
  • Dauer: 2 Stunden 30 Minuten
  • Sprache: Englisch
Ab 58,99 USD