Oakland Cemetery

1 Bewertung

Wenn Gräber sprechen könnten, hätten die auf dem Oakland Cemetery viel zu erzählen. Es ist der älteste Friedhof von Atlanta und wurde 1850 gegründet. Der Friedhof ist die letzte Ruhestätte für viele Menschen die am Bau der Stadt beteiligt waren. Schätzungsweise 70.000 Menschen sind in Oakland begraben, darunter Berühmtheiten wie Bobby Jones, Margaret Mitchell und Maynard Jackson. Die letzten Grabstellen wurden 1884 verkauft, aber es finden heute noch Bestattungen in Familiengräbern statt und die Stadt vergibt Ausnahmen für bemerkenswerte Persönlichkeiten.

Das 19 Hektar große Gelände wurde wie eine Grünanlage angelegt und der Friedhof dient heute als schöne Parkanlage. Es gibt gewundene Steinpfade, große Bäume und blühende Blumen. Der Friedhof regt die Öffentlichkeit zu einem Besuch an, um den Verstorbenen Respekt zu zollen und mehr über die Geschichte Atlantas zu erfahren.

Location
Adresse: 248 Oakland Ave, SE, Atlanta, Georgia, USA
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (6)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen