Olympiastadion

1.000 Bewertungen

Die Olympischen Spiele begannen im 11. Jahrhundert vor Christus, als ein Fest zu Ehren des Gottes Zeus, in Griechenland. Die ersten modernen Olympischen Spiele fanden im Panathinaiko Stadion in Athen im Jahre 1896 statt. Ein Stadion aus dem Jahr 4 v.Chr., das für die Spiele ausgebessert wurde. Als Athens die Zusage bekam die Spiele 2004 zu halten, fragte man sich ob es in der chaotischen und verschmutzten Stadt funktionieren könnte. Es glückte den Griechen. Das Ergebnis war ein Umbau-Programm, das den Wiederaufbau der Stadt und des Transportsystems anregte.

Das Olympiastadion von 2004 wurde ursprünglich in den frühen 80er Jahren für die Europäischen Olympischen Meisterschaften gebaut und wurde vom berühmten Architekten Santiago Calatrava für 2004 modernisiert. Rund 70.000 Plätze hat das Stadion und beherbergt heute die großen Athener Fußballclubs, sowie Konzerte. Das Stadion ist nach dem Sieger des Marathons in 1896, Spiros Louis benannt.

Location
Adresse: Spirou Loui, Athens 151 23, Griechenland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard





Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen