Lysikratesmonument

2 Bewertungen

Das Lysikratesmonument ist eines der besterhaltenen choregischen Monumente in Athen. In der Antike wurden Statuen wie diese als Basis für das Ausstellen von Trophäen errichtet. Jedes Jahr wurden Theaterwettbewerbe organisiert und der Sponsor des Gewinners gewann eine Trophäe. Dieses bestimmte wurde von Lysikrates erbaut, ein wohlhabender Einwohner von Athen, der im 4. Jahrhundert v.Chr. lebte. Das Monument ist neun Meter hoch und wird von einem Kapitell in Form von Akanthosblättern gekrönt. Damals wurde dann eine Bronzetrophäe auf die Spitze des Kapitells gestellt.

Auf dem Sockel sieht man einen Tholos, ein rundes Bauwerk mit korinthischen Säulen und einem Marmordach. Unterhalb des Daches befindet sich ein Fries, das Szenen aus dem Siegesspiel neben Dionysus zeigt, dem Schutzgott der Bühne. Das Monument wurde in ein Kapuzinerkloster integriert, das im 17. Jahrhundert am gleichen Ort gebaut wurde und wahrscheinlich dafür verantwortlich ist, dass das Monument noch existiert.

Location
Adresse: Lysicrates Square, Athens, Attica, Greece 10558, Griechenland
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (10)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard






Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen