Goulandris Naturhistorisches Museum

Das Naturhistorische Museum Goulandris widmet sich dem Erhalt und der Präsentation der Naturwissenschaften und Griechenlands einzigartigen Lebensräumen und Tieren und bietet einige interaktive und lehrreiche Ausstellungen. Das familienfreundliche Museum wurde von den verheirateten Philantropen Angelos und Niki Goulandris 1965 gegründet. Die Geologie, Artenvielfalt und antike Geschichte Griechenlands machen dies zu einem ganz besonders interessanten Museum. Fossilien, Muscheln, Felsen und Mineralien werden neben Insekten, Säugetieren, Vögeln und Reptilienarten ausgestellt, wobei der Fokus auf bedrohten Arten, Umweltschutz und Forschung liegt.

In den Laboren des Museums werden wertvolle Erkenntnisse zu den Themen Ökologie, Zoologie und Botanik gewonnen. So hat man allein 150 neue Pflanzenarten entdeckt und die botanische Sammlung des Museums dokumentiert über 200.000 Arten. Lebensgroße Nachbildungen vieler Tiere (sogar Dinosaurier!) helfen einem, die Maßstäbe zu verstehen.

Location
Adresse: Levidou 13, Kifissia, Greece, Griechenland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (0)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen

Keine Ergebnisse!

Sortieren nach:Standard

mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen