Arusha Nationalpark

Dieser Nationalpark im Nordosten von Tansania ist nur eine kurze Autofahrt vom Zentrum Arushas entfernt, was ihn zu einem beliebten Ausflugsziel bei Besuchern dieser wunderschönen und vielfältigen Stadt macht. Trotz seiner kleinen Größe bietet der Arusha Nationalpark die einzigartige Gelegenheit, um die umfangreiche Natur Ostafrikas kennenzulernen und die berühmtesten Säugetiere des Kontinents aus nächster Nähe zu sehen.

Besucher können die Meru Kratertrichter im Jekukumia Fluss erkunden, auf den Gipfel des Meru wandern und den einzigartigen Ausblick genießen oder an einem Wildnisabenteuer in den Steppen des Ngorongoro Kraters teilnehmen. Im Arusha Nationalpark gibt es zwar nicht so viele Tiere zu sehen wie in den anderen größeren Reservaten in Tansania, man bekommt aber einen Eindruck davon, warum dies eine der beliebtesten Destinationen des Landes ist. Im Park trifft man keine Löwen an, dafür aber wilde Büffel, Giraffen, Zebras und Affen und eine beeindruckende Anzahl einheimischer Vögel.

Location
Adresse: Tanzania
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (3)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard






Empfohlen für Arusha


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen