Antigua Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Palacio de las Capitanes Generales

Der Palacio de los Capitanes Generales war einst Wohnort des spanischen Vizekönigs und diente damit für über 200 Jahre als Machtzentrum für die gesamte zentralamerikanische Region. In ihm befanden sich Gerichte, Postämter, Schatzämter, königliche Regierungsräume und sogar Pferdeställe.

Heute ist das Gebäude, das im späten 16. Jahrhundert errichtet wurde, der Ort, an dem man Regierungsbüros vorfindet, darunter das Touristenbüro und das Polizeipräsidium. Vor ein paar Jahren wurde das Gebäude grundlegend restauriert. Die äußere Fassade ist nicht mehr in ihrem ursprünglichen Zustand. Sie wurde im späten 18. Jahrhundert hinzugefügt.