Antigua Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Der Devil's Bridge

2 Berichte

Lassen Sie sich von dem Namen nicht verschrecken. Der Devil's Bridge (Teufelsbrücke) Nationalpark ist eine der einzigartigsten natürlichen Sehenswürdigkeiten, die man sich vorstellen kann. Die Teufelsbrücke ist ein natürlicher Bogen, der vom Meer aus den harten und weichen Kalkstein der Felsen geschliffen wurde. Die enormen Wellen des Atlantiks haben den Fels über Jahrhunderte bearbeitet und letztendlich so ausgespült, dass ein brückenähnlicher Bogen entstanden ist.

Die Brücke erhielt ihren Namen durch tragische Vorkommnisse, die sich hier vor langer Zeit abspielten. Angeblich nutzten viele Sklaven diesen Ort, um sich von der Brücke in die Fluten zu stürzen und so der Sklaverei zu entkommen. So hieß es bald, an diesem Ort würde der Teufel leben.

Schon lange gab es keine Tragödie mehr an der Brücke, doch der Ort ist noch immer gefährlich schön. Die umliegende Wildnis und die gigantischen Wellen stehen in einem krassen Kontrast zur Schönheit der Brücke.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Insel-Safari im 4x4 Discovery

1 Bericht

Erleben Sie die Insel in einem Land Rover-Jeep an der Seite eines sachkundigen Reiseleiters. Sie erfahren alles Wissenswerte über die Geschichte Antiguas ...  Weitere Informationen

  • Ort: Saint John's, Antigua und Barbuda
  • Dauer: 5 Stunden 30 Minuten
  • Sprache: Englisch
Ab 110,00 USD

Island Safari 4x4 Entdeckungstour von St. John's

2 Berichte

Besuchen Sie einige der schönsten Sehenswürdigkeiten in Antigua auf dieser Island Safari 4x4 Entdeckungstour von St. John's! Diese Tour bietet ...  Weitere Informationen

  • Ort: St. Johns, Antigua
  • Dauer: 4 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 148,00 USD