Earthquake Park

35 Bewertungen

Um zu sehen, was eines der stärksten aufgezeichneten Erdbeben in den USA und Nordamerika hinterließ, fährt man am besten zum wunderschönen Earthquake Park. Das Erdbeben von Anchorage aus dem Jahr 1964 dauerte rund vier Minuten und hatte eine Stärke von 9,4 auf der Richterskala. Es sorgte dafür, dass ein ganzer Teil des südlich zentralen Alaskas in das Cook Inlet abrutschte. Heute bietet der Pfad im Park Gästen einen unvergleichlichen Blick auf den Coastal Trail, Anchorage, das Cook Inlet und Mount McKinley (auch Denali genannt) und gilt als beliebter Ausflugsort, um einen Tag in der Wildnis zu verbringen oder um ein Picknick zu genießen. Der Earthquake Park eignet sich wunderbar zum Wandern und ist nicht weit von Anchorage entfernt.

Location
Adresse: 4306 West Northern Lights Blvd, Anchorage 99517, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (14)

">
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard







Empfohlen für Anchorage


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen